Übersicht der Berliner Freiräume auf ParcView

« Startseite

Berliner Freiräume in der Übersicht

Übersicht aller Projekte auf ParcView


Übergangsnutzung Schlossareal

Im Zuge der geplanten Errichtung des Humboldt-Forums wurde einer der markantesten und symbolträchtigsten Orte der Berliner Stadtstruktur bis in den Sommer 2012 zum öffentlichen Freiraum. Mit dieser Übergangssituation setzte sich die landschaftsarchitektonische Gestaltung thematisch, formal und materiell auseinander.   »

ULAP-Platz

Mit der Umgestaltung ist das Dreieck des ULAP-Platzes, eine fast zufällig entstandene »Restfläche«, wieder ein markanter Stadtraum in unmittelbarer Nähe des Berliner Hauptbahnhofes, der dem neu entstehenden Stadtquartier im Berliner Zentrum eine eigenständige Identität verleiht. Dabei blickt der Ort auf eine wechselvolle Geschichte zurück.
Zunächst als Provisorium gedacht, etablierte sich zu Ende des 19. Jahrhunderts zwischen dem Lehrter Bahnhof, Alt-Moabit und der Invalidenstraße …   »

Viktoria-Luise-Platz

Der Viktoria-Luise-Platz ist heute ein beliebter Ort zum Verweilen. Er wird vorwiegend von Anwohnern und vor allem von den Studierenden der nahe gelegenen Lette-Schule genutzt. Er ist nach Viktoria Luise von Preußen, der einzigen Tochter von Kaiser Wilhelm II, benannt und wurde mit einem großen Fest am 9. Juni 1900 eingeweiht.

Der Platz wurde als ein hervorragendes Beispiel eines gärtnerischen Schmuckplatzes der Kaiserzeit nach dem prämierten Entwurf Fritz Enckes angelegt. Enkes Entwurf …   »

Volkspark Friedrichshain

Der Volkspark ist die erste kommunale Parkanlage Berlins, die im 19. Jahrhundert für die zunehmend in beengten Wohnverhältnissen lebenden Menschen zur Erholung angelegt wurde. Noch heute ist der älteste Volkspark Berlins mit seinen großen Liegewiesen, Spielplätzen, dem Freiluftkino, dem Ententeich und einer Cafeteria ein beliebter Ausflugsort für die Berliner Bevölkerung.   »

Volkspark Jungfernheide

Der Volkspark Jungfernheide bietet eine Vielzahl von Sport- und Erholungsmöglichkeiten. Mit seinen zahlreichen Liegewiesen, den Sport- und Spielplätzen, dem Badeteich und vielen weiteren Freizeitangeboten dient die Jungfernheide der Erholung der Bürger und wird für zahlreiche Ausflüge und kulturelle Unternehmungen genutzt.

In diesem Sinne wurde er auch 1920 – 1926 nach den Plänen von Erwin Barth konzipiert und geplant. Das östlich von Spandau gelegene ehemalige Wald- und Heidegebiet …   »

Weiße Stadt – Aroser Allee

Im Rahmen des Investitionsprogrammes des Bundesbauministeriums wurden 2011 Mittel freigegeben um die öffentlichen Grünanlagen in der Weißen Stadt in Reinickendorf, die gemeinsam mit sechs anderen Siedlung 2008 zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde, denkmalgerecht wiederherzustellen.
1930 von dem Gartenarchitekten Ludwig Lesser umgestaltet, hatte sich auf der Mittelpromenade inzwischen eine Rasenfläche breit gemacht. Die dem berühmten Brückenhaus im Süden vorgelagerte Mittelinsel wurde vom …   »

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8

Unterwegs in Berlin mit mobil.parcview.de

Welche Orte kann ich in der Nähe anschauen?
Wie komme ich am besten dorthin?
Kann ich vor Ort mehr erfahren?

 

Die mobile Version von ParcView gibt Ihnen die Antwort und weist Ihnen den Weg.

Die WebApp kann über den Browser eines Smartphones mit Internetzugang kostenfrei und ohne vorherige Installation für Erkundungstouren in die Berliner Kulturlandschaften eingesetzt werden.

Bundesweit können Sie aktuelle Landschaftsarchitektur auch mobile erkunden: mobil.landschaftsarchitektur-heute.de

 

 

Kontakt zum Bund Deutscher Landschaftsarchitekten | bdla

Das Web-Portal wurde durch den Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla realisiert und wird von der Bundesgeschäftsstelle des bdla betrieben. Als erste Anlaufstelle für Ihre Fragen oder Anregungen stehen Ihnen die Mitarbeiter der Bundesgeschäftsstelle in Berlin gern zur Verfügung.

mehr über PARCVIEW »

 

Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla Bundesgeschäftsstelle

Köpenicker Str. 48/49
10179 Berlin

Tel. +49 (030) 27 87 15 - 0
Fax +49 (030) 27 87 15 – 55

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Video schließen (x)

Anfang

»

«